15 Oktober 2014

Ruhr Park in Bochum erweitert Einkaufszentrum um neue Süd-Mall

Publiziert in Aktuelles

Ruhr Park in Bochum erweitert Einkaufszentrum um neue Süd-Mall. RUNDHOLZ Bauunternehmung führt Rohbauarbeiten bei laufendem Betrieb durch.

Drei riesige Kräne überragen zurzeit die Baustelle des Ruhr Parks. Nach seiner Eröffnung im Jahr 1964 wird das Einkaufszentrum jetzt modernisiert und um einen Anbau erweitert. Mit der Errichtung der neuen Süd-Mall ist die RUNDHOLZ Bauunternehmung aus Dortmund beauftragt.

Das 1945 gegründete Traditionsunternehmen führt sämtliche Rohbau- und Umbaumaßnahmen bei laufendem Betrieb der benachbarten Shops durch. Mit eingespielten Teams stellt Geschäftsführer Stefan Rundholz sicher, dass die Besucher des Einkaufszentrums dank besonders geräusch- und staubarmer Arbeiten ungestört einkaufen können. Mit dem bisherigen Verlauf ist Stefan Rundholz, Geschäftsführer der RUNDHOLZ Bauunternehmung, zufrieden: „Ich freue mich als Dortmunder Unternehmer, bei der Modernisierung von Deutschlands zweitältestem Einkaufszentrum mitwirken zu können. Dank des Einsatzes meiner Mitarbeiter läuft die Errichtung des Rohbaus wie geplant.“

Die Umgestaltung soll voraussichtlich im Herbst 2015 abgeschlossen sein. Der Bauherr Red Grafton I Sárl aus Luxemburg erhofft sich dadurch zukünftig noch höhere Besucherzahlen. Die geplante Bebauung schließt sowohl Teile des bestehenden Mallbereiches als auch Teile des südlich gelegenen Parkplatzes mit ein. Vor Beginn der Baumaßnahmen mussten zunächst Teile des Bestandsgebäudes abgerissen werden.

Nach der Fertigstellung der Süd-Mall wird die Anzahl der Geschäfte des Ruhr Parks von 140 Shops auf 200 Läden erhöht. Die Verkaufsfläche wird dabei zwar von 71.500 Quadratmetern auf 69.700 Quadratmetern verkleinert, die Geschäft werden dafür aber eine größere Abwechslung bieten. Als neue Mieter stehen bisher unter anderem Jack & Jones, der Feinkostladen Oil & Vinegar und Reno fest.

Gelesen 803 mal

Bildergalerie

Kontakt

Peter Rundholz GmbH & Co. KG
Oberste-Wilms-Strasse 15d
44309 Dortmund

Tel. 0231 - 56 22 55 0
Fax: 0231 - 56 22 55 66

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Internet: www.rundholz.com

Newsletter

Sie müssen nur Ihre Email-Adresse angeben. Ihr Name dient lediglich zur persönlichen Anrede.

Zertifikat