Modernisierung der Klinik am Hellweg in Bad Sassendorf schreitet voran Copyright © fBauen mit Rundholz Bauunternehmung Dortmund
21 August

Modernisierung der Klinik am Hellweg in Bad Sassendorf schreitet voran

Die Modernisierung der Klinik am Hellweg in Bad Sassendorf schreitet voran. Die RUNDHOLZ Bauunternehmung errichtet zurzeit einen fünfgeschossigen Anbau am „Haus Rosenau“.

Am 20. August 2020 fand eine Baubesichtigung u.a. mit der Aufsichtsratsvorsitzenden Landrätin Eva Irrgang, Bürgermeister Malte Dahlhoff und Stefan Rundholz, Geschäftsführer der RUNDHOLZ Bauunternehmung, statt. Wenn alles wie geplant weiterläuft, können zum Jahreswechsel dort Ende die ersten Patienten einziehen.

„Bei laufendem Klinikbetrieb stellt die Anbindung des Anbaus an das Bestandsgebäude eine besondere Herausforderung dar, die wir trotz aller technischen Schwierigkeiten meistern werden“, erklärt Stefan Rundholz. Das Dortmunder Familienunternehmen ist auf komplexe Bauvorhaben dieser Art spezialisiert. Die Anforderungen an die Ausführung, Termintreue sowie reibungslose Arbeitsabläufe sind hierbei besonders hoch. Daher setzt Stefan Rundholz bewusst auf eigene Bauingenieure und Handwerker aller dem Rohbau verwandten Ausbaugewerke.

Gelesen 111 mal